Der Bataillons-Preis ist der höchste Schießpreis, den man in unserem Verein erringen kann.

 Dieser Preis berechtigt zum Tragen des Königskreuzes in Silber.

 Dieser Halsorden wird am ersten Schützenfesttag feierlich verliehen.

 Man kann diesen Preis nur einmal erringen.

 

         

2018

Reiter

Christopher

Nitsch

Reiterzug

2017

Bataillonsfeldwebel

Thorsten

Grüttgen

1.Kompanie

2016

Reiter

Stephan

Loskamp

Reiterzug

2015

Gefreiter

Manuel

Holtkamp

3.Kompanie

2014

Sergeant

Thomas

Winkelmann

2.Kompanie

2013

Gefreiter

Thomas

Stricker

3.Kompanie

2012

Ehrenhauptmann

Günter

Meiners

3.Kompanie

2011

Zahlmeister

Reiner

Stolzenburg

2.Kompanie

2010

Feldwebel

Ulrich

Dörken

3.Kompanie

2009

Unteroffizier

Conni

Reinhard jun.

1.Kompanie

2008

Vizefeldwebel

Hans-Jürgen

Lakermann

2.Kompanie

2007

Zahlmeister

Mike

Steinhauf

Reiterzug

2006

Unteroffizier

Jörg

Ruth

2.Kompanie

2005

Sergeant

Friedhelm

Schmidt

2.Kompanie

2004

Sergeant

Heinz

Smolik

1.Kompanie

2003

Leutnant

Bernd

Boßmann

2.Kompanie

2002

Vizefeldwebel

Armin

Pomsel

2.Kompanie

2001

Oberleutnant

Bernd

Beykirch

1.Kompanie

2000

Leutnant

Günter

Kempkes

4.Kompanie

1999

Leutnant

Michael

Lohmeier

1.Kompanie

1998

Unteroffizier

Klaus

Klein

2.Kompanie

1997

Reiter

Jörg

Thiel

Reiterzug

1996

Vizefeldwebel

Manfred

Rohleder

2.Kompanie

1995

Vizefeldwebel

Udo

Winter

1.Kompanie

1994

Gefreiter

Reiner

Buckting

2.Kompanie

1993

Unteroffizier

Jürgen

Mäteling

4.Kompanie